· 

Biete für Kitas: Projekt zu gesunder Ernährung und Bewegung

Lernen ist für Kinder ein wichtiger Prozess – doch Spiel und Spaß sind mindestens genauso wichtig. Die Gesundheitsprojekte der IKK classic vermitteln Kindergartenkindern spielend leicht, wie wichtig gesunde Ernährung und Bewegung sind. Die Projekte wurden gemeinsam mit Experten aus Pädagogik, Fitness und Ernährung entwickelt.

 

Im Rahmen des Projekts "Die Kleinen stark machen" begleitet und betreut die IKK classic die Kinder, Eltern und Beschäftigten der Kindertagesstätte über mehrere Monate:
▪ Erzieher lernen zunächst Projektinhalte kennen, um diese mit Unterstützung der IKK classic umzusetzen und anschließend weiter vertiefen zu können
▪ Einbeziehung der Eltern vor und während des Projekts, damit sie das Erlernte mit den Kindern zu Hause fortführen können
▪ Hilfreiche zusätzliche Tipps durch IKK-Broschüren
▪ Großer Spaßfaktor mit der Handpuppe „Mikki“, die den Kindern die Projektinhalte spielerisch näherbringt

Download
Flyer "Die Kleinen stark machen"
Weitere Infos zum Projekt finden Sie in diesem Flyer
Die-Kleinen-stark-machen-Flyer_NEU.PDF
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0